NEU SEHEN

Spielfilmdatenbank Epilepsie

Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie plant eine Datenbank mit über 500 Spielfilmen, in denen Epilepsie eine Rolle spielt, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. 

Epilepsie im internationalen Spielfilm und in Publikumswirksamen TV Serien

Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie plant eine Datenbank mit über 500 Spielfilmen, in denen Epilepsie eine Rolle spielt, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die deutschsprachige Sammlung kommentierter Filmtitel) wird ins Englische übertragen und mit einem neuen Webdesign ausgestaltet.

Hier geht es zur Datenbank. 

Ärzteverband sieht die Datenbank als „ein wichtiges Mittel der sozialmedizinischen Information über Krankheit und Behinderung“ an.

Die Hörmann Gruppe trägt entscheidend zur Realisierung dieses Projekts bei, dass zum Ende dieses Jahres abgeschlossen sein wird.

Hier geht es zur DGFE 
Hier geht es zur Deutschen Gesellschaft für Epileptologie e.V.