0

Versorgungsstationen

Öffentliche Plätze und Veranstaltungsgelände sind darauf angewiesen: Die Versorgung mit Strom-, Wasser-, Druckluft- und Telefon-Anschlüssen. Bei uns erhalten Sie hierzu zwei auf den jeweiligen Bedarf abgestimmte Varianten: Die Überflur- und Unterflur-Versorgungsstationen von Hörmann.

Überflur-Versorgungsstationen

Versorgung bei ausgefahrenem Gehäuse

Bei den Überflur-Versorgungsstationen wird das Gehäuse zum Anschluss der Kabel und Leitungen für die Zeit der Nutzung ausgefahren. Die Anschlüsse für Strom, Wasser, Druckluft oder Telefon werden individuell konfiguriert und installiert.

  • Automatisches Ausfahren durch integrierte Gasdruckfeder und manuelles Einfahren durch Herunterdrücken
  • Verriegelung mit Schloss auf der Abdeckplatte
  • Geeignet für den Innen- und Außeneinsatz
Unterflur-Versorgungsstationen

Versorgung bei geschlossener Abdeckplatte

Bei den Unterflur-Versorgungsstationen wird zum Anschluss der Kabel und Leitungen die Abdeckplatte geöffnet und anschließend für die Zeit der Nutzung wieder geschlossen. Die Anschlüsse Strom, Wasser, Druckluft oder Telefon werden individuell konfiguriert und installiert.

  • Automatisches Öffnen durch integrierte Gasdruckfeder und manuelles Schließen durch Herunterdrücken
  • Öffnungswinkel 90°
  • Kabeldurchführung in der Abdeckplatte
  • Verriegelung mit Schloss auf der Abdeckplatte
  • Geeignet für den Innen- und Außeneinsatz
Kataloge
Niederlassungssuche

Sie benötigen noch Unterstützung bei

  • einem Richtpreisangebot für Ihre Kostenschätzung
  • einem Beratungstermin mit unserem Außendienst
  • der Suche nach ausführenden Firmen für die Montage sowie einem Vertragshändler in Ihrer Nähe?
Dann nutzen Sie die Hörmann Niederlassungssuche