home
Kontakt
Möchten Sie ein mit unseren Produkten realisiertes Projekt einreichen, haben Sie Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich über portal@hoermann.de
Abo
Möchten Sie zukünftig alle PORTAL Ausgaben kostenfrei per Post erhalten? Registrieren Sie sich hier.
share
Technik

Schörghuber: Hohe Schallschutzwerte

Hochschalldämmende Doppeltüranlagen

Anwendungsbereiche: In Gebäuden wie Hotels, Konzertsälen oder Tonstudios kommt es darauf an, die unterschiedlichen Räume gut voneinander abzutrennen und im Bedarfsfall gleichzeitig den Durchgang zu ermöglichen. In diesen Objekten sind oftmals hohe Schallschutzwerte gefordert, die klassische Türelemente nicht sicherstellen können. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat Schörghuber Doppeltürsysteme entwickelt, die extrem hohe Schallschutzwerte bis zu 60 dB (Rw,P) gewährleisten. Die Doppeltüranlage besteht aus zwei Türen, die mit einem fest definierten Zwischenraum direkt aufeinander folgen. Durch eine weiterentwickelte Türkonstruktion erreichen die Doppeltüranlagen von Schörghuber je nach Wandstärke nun noch höhere und nachweislich geprüfte Schallschutzwerte: Bei einer Wandstärke von mindestens 255 mm können die Türen so mit einer geprüften Schallschutzfunktion von bis zu 60 dB (Rw,P) ausgeführt werden. Bei einer Wandstärke von mindestens 155 mm sind bis zu 56 dB mit Prüfzeugnis möglich. Neben Schallschutz erfüllen die Türen zudem auch weitere Funktionen wie T30 Brandschutz, Rauchschutz, Einbruchhemmung und sind somit für verschiedene Anforderungen flexibel einsetzbar.

Produkt: Doppeltüranlagen mit Schallschutz bis zu 60 dB Ausführung: 1-flügelig und 2-flügelig mit 50 und 70 mm Türstärke, mit Oberblende/Oberlicht Einbau in: Mauerwerk, Beton, Porenbeton, Leichtbauwand Zargen: Holzeckzargen, Holzblockzargen, Faltstockzargen, Stahleckzargen Zargenfalzmaße (max. Breite x Höhe): 1-flügelig: 1280 x 2716 mm, 2-flügelig: 2966 x 2983 mm, mit Oberblende/Oberlicht max. Höhe 3500 mm Funktionen: Brandschutz T30, Rauchschutz RS, Schallschutz Rw,P = 54 db, 56 dB und 60 dB, Einbruchhemmung RC 2, RC 3, Strahlenschutz Zusatzausstattung: verdeckte Bänder, verdeckte Schließer, Panikschlösser, E-Öffner, Magnet- und Riegelkontakt

Horizontalschnitte bei einer Wandstärke von mindestens 255 mm in massivem Mauerwerk ...
... und in Leichtbauweise.
Mit Schallschutzwerten bis zu 60 dB und Funktionen wie Brand-, Rauchschutz und Einbruchhemmung ...
... sind Doppeltüranlagen im Objektbau flexibel einsetzbar.
alle Themen
keyboard_arrow_up
News
Kataloge
Mediacenter
Architektenprogramm
Architektenberatung