home
Kontakt
Möchten Sie ein mit unseren Produkten realisiertes Projekt einreichen, haben Sie Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich über portal@hoermann.de
Abo
Möchten Sie zukünftig alle PORTAL Ausgaben kostenfrei per Post erhalten? Registrieren Sie sich hier.
share
Technik

Hörmann: Geprüfte Systemlösung

Schiebetür-Rohrrahmenelement

Anwendungsbereiche: Jedes öffentliche Gebäude muss Brandschutz- und Fluchtweganforderungen erfüllen. Dass diese Aspekte außerdem mit Barrierefreiheit und Transparenz vereinbar sind, zeigt die geprüfte und nur bei Hörmann erhältliche Systemkombination aus Automatik-Schiebetür und Aluminium-Rohrrahmenelement von Hörmann. Die Systemlösung AS 30-X/FR beziehungsweise AS 90-X/FR aus Automatik-Schiebetür und Feuer- und Rauchschutzabschluss von Hörmann ist eine zugelassene Lösung für Flucht- und Rettungswege mit Brandschutzanforderung. Im Normal- beziehungsweise Tagesbetrieb sind die Rohrrahmenelemente geöffnet, und die Automatik-Schiebetür fungiert als Fluchtweg. Im Gefahren- beziehungsweise Nachtbetrieb öffnet die Schiebetür automatisch und bleibt im geöffneten Zustand. Die Rohrrahmenelemente schließen automatisch und verhindern das Übergreifen des Feuers, können aber über den Drücker geöffnet und der Durchgang somit im Notfall als Fluchtweg genutzt werden.

Modell: Fluchtweg-Schiebetür-Systemkombination mit Aluminium-Rohrrahmenelementen AS 30 / FR, AS 90 / FR Ausführung: 1- und 2-flügelig Hauptfunktionen: feuerhemmend (T30), feuerbeständig (T90), rauchdicht, schalldämmend, einbruchhemmend, zertifiziert als Fluchtwegtür, empfohlen für barrierefreies Bauen, Personenschutz Profilsystem Automatik-Schiebetür AD 100-X: Aluminiumprofil stranggepresst, feingerahmt Profilsystem Feuer- und Rauchschutzabschluss: Aluminiumprofil stranggepresst Einbaumaße: Min. lichtes Durchgangsmaß: B x H / 900 x 2000 mm Max. lichtes Durchgangsmaß: B x H / 2700 x 2650 mm Min. Einbaumaß: B x H / 1910 x 2250 mm Max. Einbaumaß: B x H / 5500 x 4000 mm Bautiefe: Gefahrenfall / Nachtbetrieb: 355 mm Normalbetrieb / Tagbetrieb: 203 mm Montage in: Mauerwerk, Beton, Porenbeton, Ständerwerk Design: RAL nach Wahl / Sonderfarben auf Anfrage Antriebsbedienung: Programmschalter Funktionsprogramme: AUS, Automatik, Ausgang; Dauer-Auf, Teilöffnung Impulsgabe: Radarbewegungsmelder Optional: Taster, Radartaster, Funktaster, Schlüsselschalter, Codetaster, Fingerleser Öffnungsgeschwindigkeit (einstellbar): 10 - 75 cm/s Schließgeschwindigkeit (einstellbar): 10 - 50 cm/s Offenhaltezeit (einstellbar): 0 - 180 s Ausstattungen: 1- und 2-flügelige Türen mit und ohne Seitenteile / Oberlicht, T30 - T90, rauchdicht, Einbruchschutz (RC2), Schallschutz (42dB), zertifiziert als Fluchtweg/Panik/Vollpanik, höchster Begehkomfort

Die Schiebetür im geöffneten Zustand.
Im Tagesbetrieb lässt sich die Schiebetür ganz normal passieren.
Im Brandfall schließen sich die Flügel automatisch.
alle Themen
keyboard_arrow_up
News
Kataloge
Mediacenter
Architektenprogramm
Architektenberatung