Table of Contents Table of Contents
Previous Page  33 / 36 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 33 / 36 Next Page
Page Background

Rahmenaußenmaß = Bestellmaß + 105

Bestellmaß / Baurichtmaß

Fertigmaß

Einbaubereich

Außen

75

37

50

5

5

5

5

Lichtes Durchfahrtsmaß Breite

= BRB – 140

30 58

30

78

37

5 5

15

RAM H + 70

OFF

BRH

OFF

37

75

5 5

5 5

50

RAM + 105

BRB

37

75

50

≥ 60

30 58

30

37

15

OFF

≥ 9

S

BRH

OFF

30

RAM

EFM

Außen

Außen

EFM + 30

Außen

FM+30

Außen

Außen

FM

EBH

Außen

FM

EBB

EFM

Außen

EBH

EFM

EBB

≥ 5

≥ 5

≥ 60

GIM ≥ RAMB +15

RAM B = BRB +105

RAM H = BRH + 70

BRB

78

30 58

30

78

37

5 5

15

RAM H + 70

OFF

BRH

OFF

37

75

5

5 5

50

RAM + 105

BRB

37

75

50

≥ 60

30 58

30

37

15

OFF

≥ 9

S

BRH

OFF

OFF

OFF

30

RAM

EFM

Außen

Außen

EFM + 30

Außen

FM+30

Außen

Außen

FM

EBH

Außen

FM

EBB

EFM

Außen

EBH

EFM

EBB

≥ 5

≥ 5

≥ 60

GIM ≥ RAMB +15

RAM B = BRB +105

RAM H = BRH + 70

BRB

78

Fertigmaß

Einbaubereich

Außen

Bestellmaß / Baurichtmaß

Rahmenaußenmaß = Bestellmaß + 70

OFF

OFF

5 5

37

78

30

15

30 58

Lichtes Durchfahrtsmaß

Höhe*

33

Bestellmaße

BRB Baurichtmaß Breite

BRH Baurichtmaß Höhe

RAM B Rahmenaußenmaß Breite

RAM H Rahmenaußenmaß Höhe

LDB Lichte Durchfahrtsbreite

LDH Lichte Durchfahrtshöhe

GIM Garageninnenmaß

EFM Empfohlenes Fertigmaß

FM Fertigmaß

EBB Einbaubereich Breite

EBH Einbaubereich Höhe

OFF Oberkante Fertig­

fußboden

GLA Gesamtlänge Antrieb

ProMatic / SupraMatic

3200 mm

bis Torhöhe 2500 mm

3450 mm

bis Torhöhe 2750 mm

S

Sturzbedarf

mit Stahlfüllung ≥ 50 mm

Motiv 905, 941 ≥ 65 mm

mit Holzfüllung ≥ 65 mm

Tore mit Modernisie-

rungsblende

In der Breite darf das

Fertigmaß um max.

10 mm unterschritten

werden. In der Höhe darf

das Fertigmaß bei Einbau

mit unterem Anschlag um

max. 10 mm unterschrit-

ten werden. Bei Toren

mit durchgehendem Fuß-

boden (Zarge auf OFF)

sind 30 mm zum Fertig-

maß hinzuzurechnen.

Bitte beachten:

* Abhängig vom Tormotiv

** Lichtes Durchfahrtsmaß

für Tor mit unterem

Anschlag

Maße in mm

Tortyp N 80 für Einzelgaragen

Horizontalschnitt

Einbau hinter der Öffnung

Vertikalschnitt

Tor mit unterem Anschlag

Horizontalschnitt

Einbau in der Öffnung

Vertikalschnitt

Tor mit unterem Anschlag

Erläuterungen

BRB

  RA  + 

RAM B = RB + 105

0

15

≥ 9

Außen

F

EFM

EBH

LDH

BRH

RAM H = BRH + 70

n

EFM

E H

B

RAM H  B + 70

RAM B = BR + 105

BR

LDB = RB - 140

EBB

EFM

5

8

30

15

ßen